British Haircutting

Mephisto ist 1984 aus dem Geist von Vidal Sassoon hervorgegangen.

 

Die drei Stylisten Pauline Aulbach (Schottland), Fritz Aulbach (Deutschland) und John Thynne (London) lernten sich während ihrer langjährigen Arbeit bei Vidal Sassoon in London kennen.

Pauline und Fritz heirateten und wechselten zur Münchner Niederlassung, während sich John in London selbständig machte.

Kurze Zeit später stieß er jedoch zu den beiden hinzu, und die drei gründeten

Mephisto — HandWerkStatt für Haare

British Haircutting in Munich

Die Einheit von Schnitt und Farbe wird bei Mephisto groß geschrieben.

Dies wird durch eine typgerechte Anwendung des gesamten Spektrums aller klassischen und avantgardistischen Techniken erzielt.

Mit der Kombination von Klassik und Avantgarde gehen wir genau auf die Anforderung jedes Kunden ein und schaffen Frisuren, die nicht nur alltagstauglich, sondern ebenso modisch sind.

Schaffen Sie bei jeder Frisur Ihren eigenen Trend.

Mephisto besteht aus einem sehr internationalen Team. Bedingt durch die Philosophie von der Einheit von Schnitt und Farbe hat Mephisto die traditionelle Teilung von Stylisten und Farbspezialisten überwunden.

 

Mephisto hat die traditionellen Tugenden der englischen Haarschneidekunst verinnerlicht: Nachdem in einer ausführlichen Beratung eine individuell auf den Kunden zugeschnittene Vision entwickelt wurde, wird auf eine äußerst präzise Umsetzung des Haarschnitts größten Wert gelegt.

Die Stylisten haben ausgiebig Zeit, ein optimales Ergebnis zu verwirklichen. Zeitdruck und schnelle Abwicklung sind bei Mephisto unbekannt.

Unseren Stylisten wird überdurchschnittlich viel Zeit eingeräumt, damit sie Sie ausführlich beraten können und die Qualität Ihre Arbeit während der Behandlung ständig überprüfen können.